ERZHERZOG LUDWIG SALVATOR Der Prinz des Mittelmeeres

LUDWIG - SALVATOR - GESELLSCHAFT

wellen-1
Entourage
mallorca-1
kueste-1
An Deck der Nixe 2
hafen-1
nixe-1

TEMPORÄRE AUSSTELLUNGEN

Das spanische Kulturinstitut („Instituto Cervantes“) in Wien hat die Ludwig-Salvator-Gesellschaft mit der Kuratierung der Ausstellung


LUDWIG SALVATOR – ESPAÑA, AUSTRIA, MALLORCA Y EL MEDITERRÁNEO


beauftragt, die voraussichtlich ab Oktober 2024 in den Räumlichkeiten des Instituts am Schwarzenbergplatz zu sehen sein wird.



Bereits zum zweiten Mal fand in Kooperation mit der „Sommerakademie Griechenland“ (SOAK-Loft Wien) in der Zeit von 17. November bis 3. Dezember 2022 eine der seltenen temporären Ausstellungen zu Leben und Werk des habsburgischen Mittelmeerforschers statt. In der multimedialen Präsentation wurden Original-Werke von Ludwig Salvator, digitalisierte Ausgaben sowie einzigartige Sammlungsstücke gezeigt. 


VIRTUELLE AUSSTELLUNGEN

Ergänzend zum neuen „LUIGIORAMA“ werden ergänzend auch kleine virtuelle Ausstellungen zu verschiedenen Themenbereichen auf dieser Website  stattfinden. Die Ludwig-Salvator-Gesellschaft (LSG) unterstützt mit ihrem Know-How und umfangreichen Sammlungsbestand aber auch Einrichtungen und Personen(gruppen), die Präsentationen des panmediterranen erzherzoglichen Werks veranstalten wollen. Derartige Ausstellungen wurden von der LSG bereits mit großem Erfolg und reger Publikumsbeteiligung in der Aula der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, an der Technischen Universität Wien, im Kulturinstitut der Sommerakademie Griechenland und im Künstlerhaus München kurati