Ludwig Salvator

ERZHERZOG LUDWIG SALVATOR Der Prinz des Mittelmeeres

LUDWIG - SALVATOR - GESELLSCHAFT

wellen-1
Entourage
mallorca-1
kueste-1
hafen-1
nixe-1

ALGERIEN AUF DEN SPUREN DES ERZHERZOGS & MEHR

Algerien spielte in Ludwig Salvators Reisetätigkeit schon aufgrund der Nähe zu den Balearen eine große Rolle. So wollte er beispielsweise seine erste „Nixe“ 1894 in einem Tockendock von Algier warten lassen, bevor sie ein neu angeheuerter und unvorsichtiger Kapitän an den unterseeischen Riffen bei Cap Caxine zerschellen und untergehen ließ. Wie auch in Ägypten und Tunesien faszinierte auch hier das bunte orientalische Leben und die vornehme Eleganz der Bevölkerung den Erzherzog. Hier traf er auch mit seiner seelenverwandten Cousine, der Kaiserin Elisabeth zusammen und begleitete sie auf Ausflügen ins Landesinnere. Mit seinem Werk Bougie setzte er der der ostalgerischen Hafenstadt ein Denkmal. 

coming next – BOUGIE

coming next – ALGIER